Ausschreibung

Veranstaltergemeinschaft:
Stadt-Sport-Verband Bocholt, Stadt Bocholt, Stadtmarketing Bocholt
in Kooperation mit TSV Bocholt, Hemdener SV, DJK Barlo

Termin:
Sonntag, 1. September 2019

Schirmherrschaft:
Bürgermeister Peter Nebelo

Auskünfte:
Stadt-Sport-Verband Bocholt e.V.
Ostwall 18, 46397 Bocholt
Tel. 0 28 71 – 2 74 44 09
info@bocholter-halbmarathon.de

Meldetermin:
Meldungen online bis zum 28. August 2019 unter www.bocholter-halbmarathon.de

Wettbewerbe:

Uhrzeit Wettbewerb
10.00 Uhr Halbmarathon (21,0975 km)
(Jahrgang 2003 und älter)
10:10 Uhr 7,5 km Lauf
(Jahrgang 2007 und älter)
10.15 Uhr 7,5 km Nordic-/Walking
13.00 Uhr 1,25 km Kinderlauf
(Jahrgang 2009 – 2013)

Zeitlimit beim Halbmarathon 3:00 Stunden.

Zeitplan- und Streckenänderungen vorbehalten! Start erfolgt bei jedem Wetter, sofern keine Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vorliegt.

Strecke:
Start und Ziel auf/an dem Gelände des TSV Bocholt (Hemdener Weg 163, 46399 Bocholt)

Die Strecke ist DLV-vermessen (bestenlistenfähig) und bei den Nordic-/Walkern als Nachweis für das Deutsche Sportabzeichen geeignet.

Streckenverpflegung:
Sechs Verpflegungsstellen, ca. alle drei Kilometer. Im Ziel stehen u.a. Wasser, Elektrolytgetränke, Kuchen und Obst zur Verfügung.

Brems- und Zugläufer:
Begleitung durch erfahrene Läufer über die gesamte Halbmarathondistanz für bestimmte Zielzeiten.

Startgeld

Halbmarathon 7,5 km Walking/Lauf
bis 30. April 2019 21,00 € 10,00 €
bis 30. Juni 2019 25,00 € 11,00 €
bis 28. August 2019 29,00 € 12,00 €

(zzgl. 3,00 € Pfand für Mehrweg-Transponder)

Kinderlauf (Jahrgang 2009 – 2013)
5,00 € (ohne Zeitmessung)

Ummeldegebühr 5,00 €

Teilnehmerlimit
Der Veranstalter behält sich vor ein Teilnehmerlimit auszusprechen.

Zahlung:
Per Einzugsermächtigung, Online

Bei Nichtantreten keine Rückerstattung. Entstehende Kosten durch fehlerhafte Bankverbindungen gehen zu Lasten des Teilnehmers

Startunterlagen:
Wettkampfbüro (TSV Bocholt Hemdener Weg 163, 46399 Bocholt)

Samstag, 31.08.2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr
und am Wettkampftag ab 8.00 Uhr

Zeitmessung:
Brutto-/Nettozeitmessung durch die Firma time2finish mittels Mehrweg-Transponder. Befestigung erfolgt am Schuh. 3,00 € Pfand werden am Veranstaltungstag bei Rückgabe des Transponders erstattet.

Auszeichnung / Siegerehrung / Ergebnislisten:
Sachpreise für die ersten drei Männer und die ersten drei Frauen beim Halbmarathon und beim 7,5 km-Lauf

Urkunden und Ergebnislisten im Internet abrufbar.

Gepäckservice:
Vor dem Meldebüro bietet StadtBus Bocholt einen kostenlosen Gepäckservice.

Umkleiden/Duschen:
TSV Bocholt und DJK TuS Stenern

Parkplätze:
Am Veranstaltungsgelände
Bocholter Teilnehmer werden gebeten, mit dem Fahrrad zu kommen.

Rahmenprogramm:
Auf dem Vereinsgelände des TSV Bocholt großes Rahmenprogramm.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Haftung:
Für den Fall seiner Teilnahme am Rennen erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jegliche Art an. Er wird weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes oder gegen die Stadt Bocholt oder deren Vertreter Ansprüche gegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die ihm durch die Teilnahme am Lauf entstehen können. Er erklärt, dass er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert ist und körperlich gesund ist.

Allgemeine Hinweise und Bestimmungen
Änderungen im Ablauf der Veranstaltung – insbesondere organisatorischer oder witterungsbedingter Art – hält sich der Veranstalter vor.

Das eingesetzte medizinische Personal ist berechtigt und verpflichtet, Teilnehmer/innen mit Anzeichen von Verletzungen und Überanstrengung aus dem Rennen zu nehmen.

Aus Sicherheitsgründen ist die Benutzung eines Kopfhörers untersagt und führt zur Disqualifikation. Ebenso das Mitführen von Tieren, Babyjogger oder Kinderwagen. Die Begleitung mit Fahrrad, Inlineskates oder ähnlichem ist nur den offiziellen Radbegleitungen erlaubt.

Mit der Teilnahme am Rennen stimmt der Teilnehmer der Veröffentlichung seiner persönlichen Daten in den Ergebnis- und Anmeldelisten zu. Der Teilnehmer erklärt weiterhin, dass er die Zustimmung erteilt das seine persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Veranstaltung an Dienstleister u.a. Zeitmessung weitergegeben werden.

Die Datenschutzbestimmungen i.S.d. DSGVO werden eingehalten.

Leistungspaket im Überblick:
✓ Finisher-Medaille
✓ Brutto-/Nettozeit
✓ Amtlich vermessene Strecke
✓ Dusche/Umkleide vor Ort
✓ Pfandchip = 2 Stunden-Besuch der Bahia-Wasserwelt am Veranstaltungstag
✓ Umfangreiche Zielverpflegung
✓ 6 Verpflegungsstellen auf der Strecke
✓ Mehrere Stimmungs-Hot-Spots
✓ Online-Urkunde
✓ Finisher-Getränkebecher
✓ Kinderprogramm im Zielbereich
✓ Gepäckservice

Hier der Flyer als PDF-Download

FAQ (häufig gestellte Fragen)

Adressänderung:
Deine Adresse hat sich geändert und stimmt nicht mehr mit den Teilnehmerdaten überein? Sendeuns einfach eine E-Mail oder einen Brief mit deiner neuen Anschrift.

Stadtsportverband Bocholt
Ostwall 18
46397 Bocholt
Tel.: (02871) 2744409
E-Mail: meldewesen@bocholter-halbmarathon.de

Ärztliche Betreuung / Massagen
Die Medizinische Betreuung auf der Strecke und im Zielbereich ist gewährleistet. Wir empfehlen dir, schon beim Auftreten geringster körperlicher Beeinträchtigungen den Arzt aufzusuchen. Bitte gehe nur an den Start, wenn du gesund und in einem gut trainierten körperlichen Zustand bist. Falscher Ehrgeiz kann nur schaden.

Anmeldebestätigung
Eine Anmeldebestätigung wird unmittelbar nach Eingang deiner Online-Anmeldung per Mailversandt, soweit du eine gültige Mailadresse angegeben hast. Bitte kontrolliere deine Anmeldung auchauf die auf unserer Homepage abzurufenden Teilnehmerlisten. Änderungen sind über die Mailadresse:meldewesen@bocholter-halbmarathon.de mitzuteilen.

Anreise
Bitte beachte hierzu die Informationen auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt„Ausschreibung“. Bitte berücksichtige in jedem Fall, dass es bei Anfahrt mit dem PKW zuVerkehrsbehinderungen kommen wird und dass Parkplätze im Bereich des Bocholter Hüntings nur inbegrenztem Umfang zur Verfügung stehen und kostenpflichtig sind. Adresse fürs das Navi: Hemdener Weg 163, 46399 Bocholt

Ausscheidende Teilnehmer
Wenn du ausscheiden musst, kannst du mit einem Bus am Ende des Läuferfeldes (Besenwagen)kostenlos zum Zielbereich zurückfahren. Teilnehmer, die über den jeweiligen Sollzeitenliegen, werden aus dem Rennen genommen.

Auszeichnungen
Jeder Teilnehmer, der das Ziel innerhalb von 3:00 Std erreicht, erhält im Zielbereich eine Finisher-Medaille. Eine Urkunde steht als Download beim Einzelergebnis auf unserer Webseite zur Verfügung.

Babyjogger
Eine Teilnahme mit Babyjoggern ist an keinem der Läufe erlaubt.

Begleitung auf der Strecke
Bitte beachte, dass ein Begleiten von Teilnehmern per Fahrrad oder sonstigem Hilfsgerät nichterlaubt ist und zur Disqualifikation des Teilnehmers führen kann.

Duschen/Umkleiden
Duschen und Umkleidemöglichkeiten befinden sich rund um das Gelände des Bocholter Hüntings in unmittelbarer Nähe zum Start/Zielbereich. Bitte folge den Richtungshinweisen.

Kinder
Für Kinder wird auf dem Veranstaltungsgelände ein Kinderprogramm angeboten.

Kleiderbeutel / Taschenaufbewahrung
Die Taschenaufbewahrung befindet sich am Vereinsheim des TSV Bocholt, Hemdener Weg 163,46399 Bocholt. Sie wird durch die StadtBus Bocholt GmbH gestellt. In deren Bussen erfolgt dieAufbewahrung. Mit den Startunterlagen erhält jeder Teilnehmer eine Kennzeichnungsmöglichkeit seiner Tasche, in den er die notwendigen Sachen packt, die er nach dem Lauf benötigt (z.B. trockene Bekleidung und Duschzeug).Die Kleiderbeutel können am Veranstaltungstag ab 8.00 Uhr abgegeben werden. Bitte keine Wertgegenstände oder zerbrechliche Sachen in den Kleiderbeutel packen. DieKleiderbeutelrückgabe erfolgt nur bei Vorlage der Startnummer bis 15 Uhr im Vereinsheim. Bitte beachte,dass wir keinerlei Haftung für den Verlust oder Schaden von Wertsachen übernehmen können.

Mannschaftswertung
Es erfolgt keine Mannschaftswertung.

Massagen
Im Zielbereich werden kostenfreie Massagen und Faszientraining im begrenzten Umfang angeboten.

Mindestalter
Es dürfen nur Läuferinnen und Läufer am Halbmarathon teilnehmen, die im Jahr der Teilnahme 16 Jahrealt sind.

Nachmeldung
Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag im Meldebüro im Vereinsheim des TSV Bocholt bis Samstag18.00 Uhr möglich. Nachmeldungen können aus organisatorischen Gründen eingeschränkt oder ausgeschlossen sein.

Online-Anmeldung
Für eine erfolgreiche Online-Anmeldung gibt es zwei deutliche Hinweise:
1. Nach Klick auf den Button „Anmeldung absenden“ wird eine Antwort-Seite aufgerufen, die dir das erfolgreiche Abschicken der Daten bestätigt.
2. Du erhältst – sofern deine E-Mail-Adresse korrekt angegeben ist – eine Bestätigungsmail an diese Adresse. Dies geschieht in der Regel innerhalb weniger Minuten. Schau ggf. auch indeinem Spamordner nach.Sollte keiner dieser Punkte auf deine Online-Anmeldung folgen, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte beachte, dass die Pflichtfelder des Formulars (gekennzeichnet durch ein kleines Sternchen) vollständig ausgefüllt sind. In seltenen Fällen wird innerhalb von Firmennetzwerken durch eine Firewall das Versenden von Formularen verhindert.Du kannst deine Daten nach deiner Online-Anmeldung anhand der über unsere Homepageabzurufenden Teilnehmerliste überprüfen. Alle bis zum 7. August (Eingang) angemeldeten Läufererhalten die Veranstaltungsinformationen und ihre Meldebestätigung bis zum 1. September zugesandt.

Pacemaker
In den Startblöcken befinden sich Pacemaker. Sie tragen sichtbar die angestrebte Zielzeit und sindanhand eines speziellen Laufshirts zu erkennen. Wir bieten folgende Zeiten an: 1:30, 1:45, 2:00, 2:15 Stunden.

Parken
Parkplätze sind rund um das Veranstaltungsgelände vorhanden. Wir empfehlen eine frühzeitige Anreise,da mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen ist. Siehe auch Punkt Anreise.

Pfand für Chip/ Transponder zur Zeitmessung
Für die Zeitmessung werden Chips/Transponder verwendet, die am Schuh befestigt werden müssen. Für die Chips/Transponder wird ein Pfand in Höhe von 3,00 € erhoben, welches mit Anmeldung direkt fällig wird. Die Rückerstattung des Pfands erfolgt nach dem Lauf im Meldebüro auf dem Sportgelände des TSVBocholt, Hemdener Weg 136, 46397 Bocholt in der Nähe des Zielbereichs.Der Chip/Transponder kann auf dem Veranstaltungsgelände bis 15:00 Uhr auch als Zahlungsmittel miteinem Gegenwert von 3,00 € genutzt werden.Der Chip/Transponder kann am Veranstaltungstag auch im nahegelegenen Bahia-Bad genutzt werden. Er berechtigt dann zur zweistündigen Nutzung der Bahia-Wasserwelt.

Rücktritt
Eine Rückgabe des Startplatzes ist nicht möglich. Nutze bitte bei Verhinderung die Möglichkeiten der Ummeldung.

Startaufstellung
Die Startaufstellung erfolgt auf der Alffstraße. Bitte ordne dich entsprechend deines Leistungsniveaus in die gekennzeichneten Startfelder ein. Vor dem Startbereich gibt es eine Zielzeitbeschilderung.Den Startbereich können nur Läufer mit offizieller Startnummer betreten.Bitte folge den Anweisungen unserer Helfer, um einen reibungslosen Start zu gewährleisten. Durch die Wertung der Netto-Zeit verlierst du keine Sekunde. Du behinderst jedoch ggf. leistungsstärkere Läufer, wenn du dich in einen vorderen (schnelleren) Startblock einreihen würdest. Komme so früh wie möglichzum Start, um unnötige Hektik und Nervosität zu vermeiden.

Startnummer
Die Startnummer ist gut sichtbar und unverändert auf der Vorderseite des Laufshirts zu befestigen. Aufder Rückseite der Nummer findest du den „Notfallpass“, in den du einige wichtige Daten mit einemKugelschreiber eintragen solltest. Dies ist für den Ernstfall gedacht. Sollte während des Laufes etwaspassieren und jemand ist nicht ansprechbar, was niemand hofft, wissen die medizinischen Helfer, wervon den Angehörigen zu informieren ist oder welche medizinischen Besonderheiten zu berücksichtigensind. Startnummern sind nicht übertragbar!!!

Startunterlagenausgabe
Die Startunterlagen werden nicht zugesandt, sondern nur am Veranstaltungswochenende imVereinsheim des TSV Bocholt,Hemdener Weg 136, 46399 Bocholt gegen Vorlage derTeilnahmebestätigung oder des Personalausweises ausgegeben.Öffnungszeiten:
– Samstag, 16.00-18.00 Uhr
– Sonntag, ab 08.00 Uhr

Wir bitten alle Abholer, die erst am Wettkampftag anreisen, um sorgfältige Planung ihrer Anfahrt. Da miteiner erheblichen Anzahl von Tagesabholern gerechnet werden muss, empfehlen wir allen Läufern, dieStartunterlagen schon am Vortag abzuholen. Dies erspart unnötige Hektik am Wettkampftag.

Stimmung
Entlang der Strecke wird es 6 Hotspots mit Musik und Moderation geben. Dazwischen werdenimmer wieder Livegruppen für Stimmung sorgen. Im Start- und Zielberech wird ebenfalls Musikund Moderation angebotenTourenEs werden geführte Radtouren vom Veranstaltungsgelände zu den Hotspots angeboten.

Toiletten
Rund um das Gelände des TSV Bocholt sind ausreichend Toilettenhäuschen aufgestellt. Bitte bedenkedie Wartezeiten. Auf der Strecke findest du jeweils an den Verpflegungspunkten ebenfalls WC`s.

Ummeldungen
Ummeldungen sind gegen eine Gebühr von 5,00 Euro bis zum 26. August möglich. Wenn du deinen Startplatz auf einen anderen Läufer übertragen möchtest, melde dich per E-Mail anmeldewesen@bocholter-halbmarathon.de bei uns. Wir erläutern dir dann das Prozedere.

Urkunden
Am Abend des Veranstaltungstages besteht die Möglichkeit, über die Ergebnisliste eine Urkundeauszudrucken. Beachte bitte, dass die Ergebnislisten bis ca. eine Woche nach der Veranstaltungnoch vorläufige Ergebnisse enthalten.

Veranstaltungsgelände
Auf dem Veranstaltungsgelände werden u. a. ein Kinderprogramm und verschiedene Angebote für das leibliche Wohl angeboten.

Verpflegung
6 Verpflegungspunkte sorgen auf der Strecke dafür, dass Energie nachgetankt werden kann. Obst,isotonische Getränke, Wasser und Energieriegel werden angeboten.Im Zielbereich wird es Obst, Kuchen, Kraftbrühe, Wasser, Cola, Isotonische Getränke und Krombacher 0,0% geben.

Weitergabe der Startnummer
Eine Weitergabe der Startnummer an andere Personen nicht zulässig.

Wetter
Der Bocholter Halbmarathon findet bei jeder Witterung statt, es sei denn es gibt eine Unwetterwarnungdes deutschen Wetterdienstes.

Zeitmessung
Die Messung erfolgt mit dem Zeitmesssystem der Fima time2finish. Dabei werden für dieLäufer Chips/Transponder verwendet, die am Schuh zu befestigen sind. Die Chips/Transponder müssen wieder abgegeben werden. Mit der Abgabe erfolgt die Pfandrückerstattung.

Zielschluss
Nach 3:00 Stunden ist Zielschluss für den Halbmarathon.

FAQ Bocholter Halbmarathon als PDF-Download